zurück zur Übersicht

Paul Kühn

* 12.09.1885, Erfurt
† 1981, Wuppertal
Vita

Sie besitzen ein Werk dieses Künstlers?
Wir machen ihnen gerne ein Angebot.


ANKAUF

Paul Kühn

* 12.09.1885, Erfurt
† 1981, Wuppertal

Paul Kühn besuchte die Kunstgewerbeschule in Erfurt und die Kunstschule in Düsseldorf. Er war hauptsächlich in Elberfeld tätig. 1907 schrieb er ein Buch über Max Klinger.
Kühn schuf leuchtende, impressionistisch angehauchte Aquarelle, expressive schwarz-weiße Holzschnitte und Kaltnadelarbeiten.
Sein Sujet sind häufig Seestücke und maritime Darstellungen, es finden sich aber auch andere Landschaften, Straßenszenen und Aktdarstellungen.

Bekannte Werke
• Eva, 1919
• Wittdün in Morgensonne, Amrum, 1921
• Bootswerft 1929

NEWSLETTER

EXPERTISE DEFINIEREN

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund
der hohen Nachfrage ein Expertisenhonorar erheben müssen.

Bitte wählen Sie
Wertbestimmung 30 €komplexe Expertise 60 €
Wertbestimmung: Ausschließliche Nennung der aktuellen Wertbestimmung für 30 €
komplexe Expertise: Bestimmung des Objektes, Stil, Alter, Zustand. Bei bildender Kunst: Nennung der Technik, Material, Werknummer für 60 €





Bitte achten Sie darauf, dass Sie das Bildformat JPG
verwenden und ihre datei nicht größer als 10 MB ist.


Diese Nachricht wird nur versendet wenn Ihr Geldbetrag bei Paypal eingegangen ist.
Sie werden nach dem Absenden auf die Paypal-Seite weitergleitet.

Turn Your iPad