zurück zur Übersicht

KAREL BORCHAERT VOET

* 1670, Zwolle
† 1743, Dodrecht
Vita des Künstlers
Karel Borchert Voet, Blumenstillleben in chinesischer Vase,  um 1700

Karel Borchert Voet, Blumenstillleben in chinesischer Vase, um 1700

Ölgemälde auf Leinwand, Authentizität vom RKD bestätigt

ANFRAGEN
Karel Borchert Voet, Blumenstillleben in chinesischer Vase,  um 1700






Karel Borchert Voet, Blumenstillleben in chinesischer Vase, um 1700

KAREL BORCHAERT VOET

(Zwolle 1670–1743 Dordrecht)
Lilien, Zuckerbüsche, Trompetenblumen und türkische Nelken in einer chinesischen Porzellanvase.
Öl auf Leinwand.
62,3 x 52,7 cm.
Provenienz: – Sammlung Georgette Chamberlain Williams. – Veerhoff Galleries, Washington, D.C. (gemäss einer Etikette verso). – Europäische Privatsammlung. Karel Borchaert Voet war als Insekten- und Blumenmaler bekannt und trat 1689, im Alter von 19, in den Dienst des Hans Willem Bentinck, Graf von Portland, den er mehrmals nach England begleitete und für den er den „Codex Bentingiana“, ein Blumen- und Insektenkatalog, illustrierte. Zwischen 1692 und 1699 war Voet Mitglied der Malergilde „Confrerie Pictura“ in Den Haag und war nach 1702 in Dordrecht tätig. Das hier angebotene Gemälde scheint ein Spätwerk zu sein und wurde wohl in seiner Dordrechter Zeit gemalt. Wir danken Fred G. Meijer vom RKD, Den Haag, für die Bestätigung der Eigenhändigkeit anhand einer Fotografie.
ANFRAGEN

KAREL BORCHAERT VOET

* 1670, Zwolle
† 1743, Dodrecht

Voet (Zwolle 1670-1744/45 Dordrecht) war als Insekten-

und Blumenmaler bekannt und widmete

sich bevorzugt exotischen, fremdartigen Früchten

und Pflanzen, dabei achtete er besonders auf

die korrekte Wiedergabe aller Details. 1735 veröffentlichte

er im Auftrag des Grafen von Portland

den „Codex Bentingiana“, einen prachtvollen Katalog

aller Blumen und Insekten in dessen gleichnamigen

Garten.

Höhe 80 cm, Beite 66 cm.

Thieme/Becker, Allgemeines Lexikon der bildenden

Künstler, Bd. 34, S. 472.

NEWSLETTER

[newsletter_signup_form id=1]

EXPERTISE DEFINIEREN

Hallo, Sie interessieren sich für eine Expertise zu Ihrem Gegenstand?
Sehr gerne, bitte füllen Sie dazu alle Felder aus und stellen mir wie beschrieben
die Bilddaten zur verfügung.


    Kurze Expertise zu 119 €
    Aktuelle Marktwertbestimmung des Objektes, Stil, Alter, Zustand.
    Bei bildender Kunst: Nennung der Technik, Material, Werknummer




    Die maximale Anzahl an Bildern wurde erreicht




    Diese Nachricht wird nur versendet wenn Ihr Geldbetrag bei Paypal eingegangen ist.
    Sie werden nach dem Absenden auf die Paypal-Seite weitergleitet.

    Bitte beachten Sie, daß die Fotos im Originalzustand aufgenommen werden, ohne Spiegelungen, nicht zu stark bearbeitet und max. 2 mb groß!
    Objekte, Silber, Bronzefiguren
    Gesamtansicht, Ansicht von Vorne, Seitenansichten, Rückseite, Detailfotos von evtl. Punzen, Stempel, Signaturen, Risse, Brüche etc. ...

    Möbel
    Gesamtansicht, Ansicht von Vorne, Seitenansichten, Rückseite, Detailfotos von Schubladen, Beschläge, Schlösser

    Gemälde, Graphiken
    Gesamtansicht mit Rahmen, vom Motiv alleine, Rückseite der Leinwand, Bild im Detail, Fotos von Signatur, Auflagen Nummer, Risse, Fehlstellen in der Farbe, Risse, bei Papierarbeiten Lichtränder, Knicke

    Turn Your iPad