zurück zur Übersicht

Keith Haring

* 04.05.1958, Reading, Pennsyvania
† 16.02.1990, New York City
Vita
Luna Luna

Luna Luna

1987 Tüte: 38 x 29 cm Rahmen: 52,5 x 42,5 cm Objektkunst, im Druck signiert

ANFRAGEN
Luna Luna

Luna Luna

Hierbei handelt es sich um ein Objekt zu Keith Harings „Luna Luna“ einem Pop-Up Kartonkarussel, dass für Andre Hellers Jahrmarktprojekt gefertigt hat.

Auflage: Nicht benannt
Zustand: Gut

ANFRAGEN

Keith Haring

* 04.05.1958, Reading, Pennsyvania
† 16.02.1990, New York City

Keith Haring studierte von 1976-1978 kurz an der Ivy School of Professional Art in Pittsburgh Werbegrafik, brach das Studium jedoch ab und zog nach New York, wo er an der School of Visual Arts weiter studierte. Ab 1980 organisierte er Ausstellungen im Club 57, nahm außerdem an der Times-Square-Ausstellung teil und zeichnete erstmals Tiere und menschliche Gesichter. 1981 folgte seine erste Einzelausstellung in dem Westbeth Painters Space, im selben Jahr nahm er auch an der documenta 7 in Kassel teil. 1984 bemalte er Wände in aller Welt, z.B. in Sydney und Rio de Janeiro, etwas das er immer wieder wiederholte, später auch in Amsterdam und in Berlin am Checkpoint Charlie. Allerdings begann er auch auf Leinwand zu malen und eröffnete 1986 den „Pop Shop“, wo er seine Werke verkaufte.
Von 1980 bis ca. 1985 fertigte Haring die sogenannten „Subway Drawings“ an, Kreidezeichnungen auf (ungenutzten) Werbetafeln in der New Yorker U-Bahn. Diese vergänglichen Zeichnungen wurden zumeist von seinem Freund, dem Fotografen Tseng Kwong Chi, dokumentiert. 1988 wurde bei Haring AIDS diagnostiziert, danach engagierte er sich in Kampagnen gegen die Krankheit, erlag ihr aber 1990.
Harings Werke hängen in internationalen Museen, u.a. im Museum of Contemporary Art Sydney und im ZKM in Karlsruhe. Besonders bekannt ist er für seine Zeichnungen, er schuf aber auch Malereien, Skulpturen und Körperbemalung.

NEWSLETTER

EXPERTISE DEFINIEREN

Hallo, Sie interessieren sich für eine Expertise zu Ihrem Gegenstand?
Sehr gerne, bitte füllen Sie dazu alle Felder aus und stellen mir wie beschrieben
die Bilddaten zur verfügung.


Kurze Expertise zu 119 €
Aktuelle Marktwertbestimmung des Objektes, Stil, Alter, Zustand.
Bei bildender Kunst: Nennung der Technik, Material, Werknummer




Die maximale Anzahl an Bildern wurde erreicht




Diese Nachricht wird nur versendet wenn Ihr Geldbetrag bei Paypal eingegangen ist.
Sie werden nach dem Absenden auf die Paypal-Seite weitergleitet.

Bitte beachten Sie, daß die Fotos im Originalzustand aufgenommen werden, ohne Spiegelungen, nicht zu stark bearbeitet und max. 2 mb groß!
Objekte, Silber, Bronzefiguren
Gesamtansicht, Ansicht von Vorne, Seitenansichten, Rückseite, Detailfotos von evtl. Punzen, Stempel, Signaturen, Risse, Brüche etc. ...

Möbel
Gesamtansicht, Ansicht von Vorne, Seitenansichten, Rückseite, Detailfotos von Schubladen, Beschläge, Schlösser

Gemälde, Graphiken
Gesamtansicht mit Rahmen, vom Motiv alleine, Rückseite der Leinwand, Bild im Detail, Fotos von Signatur, Auflagen Nummer, Risse, Fehlstellen in der Farbe, Risse, bei Papierarbeiten Lichtränder, Knicke

Turn Your iPad